Freizeit & Ferienlager

Anmeldung Freizeit & Ferienlager für Tests

Als Lager gilt jede organisierte Veranstaltung mit mehr als einer Übernachtung. 

Interessierte Vereine & Freizeitlager-Verantwortliche können sich über Covid.Massentest.Betrieb@bs.ch für das präventive Tests vor Lagerbegin anmelden. Damit nehmen Sie einmalig am Programm Massentests in Betrieben teil. 

Geben Sie im Mail bitte folgende Informationen an: 

  • Anzahl Teilnehmer (Kinder, Jugendliche) die beim Testen teilnehmen 
  • Anzahl Aufsichtspersonen die beim Testen teilnehmen 
  • Datum und Zeitraum des Lagers 
  • Ort des Lagers 
  • Gewünschter Test-Tag (Bitte beachten Sie, dass es bis zur Benachrichtigung des Resultates 48 Stunden dauern kann) 

Wichtiger Hinweis: Um Ihre Anmeldung zeitnah und pünklich bearbeiten zu können, ergänzen Sie die Betreffzeile des Emails mit dem Namen des Ferienlagers. 
Der Kanton behält sich eine Vorlaufzeit von 1-2 Wochen vor. Die Anmeldung sollte daher bestenfalls 2 Wochen vor dem Start des Lagers erfolgen.  

Teilnahmebedingungen 

  • Der Verein / die Organisation ist im Kanton Basel-Stadt ansässig. 
  • Die Teilnahme an der Testung ist für die Teilnehmer eines Freizeit- & Ferienlagers freiwillig. 
  • Die Teilnahme ist für Vereine, Freizeit- & Ferienlager kostenlos.  
  • Die Tests erfolgen einmalig vor Beginn der Lager-Aktivität und sind für Personen OHNE Symptome vorgesehen. 
  • Geimpfte Personen gelten ab der 2. Impfung als geschützt. Von einer Teilnahme am Massentest wird daher abgeraten. 
  • Personen nach nachgewiesener COVID-19-Infektion dürfen 6 Monate nicht an den Testungen teilnehmen. Der Test kann nach durchgemachter Infektion in dieser Zeit weiter positiv bleiben und würde eine Isolation nach sich ziehen. 

Aufgaben der Organisatorinnen und Organisatoren 

Die Organisatorinnen und Organisatoren haben folgende Aufgaben: 

  • Definition der Ansprechperson für die Koordination und Kommunikation 
  • Information der Teilnehmenden und deren Erziehungsberechtigten 
  • Verteilung der Test-Kits an die Test-Teilnehmer 
  • Sammlung und Versand/ Transport der Proben an eine kantonale Sammelstelle 

Die Registrierung auf der Testplattform erfolgt durch die Teilnehmenden oder deren Erziehungsberechtigten selbst, hierzu wird ein Smartphone oder eine E-Mail Adresse benötigt. 

Nach erfolgreicher Anmeldung prüfen wir Ihren Antrag. Sobald Sie in das Testprogramm aufgenommen wurden, kontaktieren wir Sie und informieren Sie im Detail über das weitere Vorgehen.  

Schullager 

Lehrpersonen, die ein Schullager für ihre Klassen planen, können sich gerne an folgende E-Mail Adresse: Covid.Massentest.Schulen@bs.ch wenden.